Leistungsspektrum:

In der Endoskopieabteilung werden alle gängigen endoskopischen Verfahren für die Patienten schonend und sicher durchgeführt:

  • Ultraschallunterersuchungen, ultraschall gesteuerte Punktionen (Flüssigkeitsansammlungen im Brust- und Bauchraum, Leber/Bauchspeicheldrüse, suspekte Strukturen im Bauchraum, Lymphknotenbiopsen
  • Magenspiegelung (Gastroskopie)
  • Darmspiegelung (Coloskopie, Sigmoidoskopie, Rektoskopie) mit Polypenentfernungen, Mucosektomien
  • entsprechend der neuen Leitlinien in Kurznarkose
  • Endoskopische Blutstillungsverfahren (Clipping, Sklerosierungsverfahren, Argonplasmakoagulation)
  • Endoskopische Fremdkörperentfernungen z.B. aus Speiseröhre, Magen, Bronchien
  • Anlage perkutaner Magen- und Dünndarmsonden (PEG, PEJ, EPJ)
  • Proktoskopie (Enddarmspiegelung) mit Hämorrhoidenbehandlung durch Ligatur
  • Spiegelung der Gallengänge mit Steinentfernung (ERCP)
  • Leberpunktionen in Menghinitechnik
  • H2-Atemtests zur Überprüfung einer Laktoseintoleranz
  • Spiegelung der Bronchien mit Probeentnahmen, bronchoalveolärer Lavage
  • Lungenfunktionstest
  • Knochenmarkspunktionen
  • Schlafapnoe-Screening (Mesam)