Folgende Unterlagen sollten Sie bei einer Einweisung in die St. Anna Klinik mitbringen:
  • Einweisungsschein
  • Personalausweis
  • Versichertenkarte
  • Impfpass
  • Blutgruppenausweis
  • Röntgenpass
  • Allergiepass
  • Namen oder Beipackzettel Ihrer einzunehmenden Medikamente
  • aktuelle Röntgenaufnahmen und/oder ärztliche Untersuchungsbefunde


Bei der Aufnahme werden Sie nach einer Patientenverfügung bzw. einer Vorsorgevollmacht gefragt. Wenn vorhanden, bringen Sie die Unterlagen bitte ebenfalls mit.

Was Sie auf jeden Fall brauchen:
  • Toilettensachen
  • Bekleidung für die Nacht
  • einen Bademantel oder Trainingsanzug
  • Hausschuhe


Was Ihnen den Klinikaufenthalt zusätzlich erleichtert:
  • Radio/CD-Player und Kopfhörer
  • Literatur


Achtung: Wertvollen Schmuck und größere Geldbeträge lassen Sie am besten zu Hause – oder Sie fragen uns nach einer Aufbewahrung in unserem Krankenhaussafe.

Nach der erforderlichen Datenerfassung erfahren Sie Ihre zuständige Station. Bei Bedarf werden Sie von unseren Mitarbeitern zur Station geleitet.